Startseite2019-12-01T12:31:50+02:00

Für den Rückbau der Beweidungsmaßnahme in der Rheinaue – Naturschutz mit und nicht gegen die Menschen

Wir treten für den vollständigen Rückbau der Einzäunung der Worringer Rheinaue ein. Die Stadt Köln hat hier fast 350.000m2 mit einem Zaun versehen. Wir lehnen dieses Aussperren der Bürger als unverhältnismäßigen Eingriff in die Grundrechte der hier lebenden Bürger ab. Unser Worringen möchte den Naturschutz zusammen mit den Bürgern stärken und verbessern.

Die getroffenen Maßnahmen lassen kein Konzept erkennen, das tatsächlich eine Verbesserung für Flora und Fauna bringen kann. Im Gegenteil – die Maßnahmen haben zu einer Zerstörung von Natur und zu erheblichen Beeinträchtigungen geführt.

Die Worringer Rheinaue ist untrennbar mit der Geschichte des Fischerdorfs Worringen verbunden. Diese Verbundenheit schlägt sich im Engagement der Worringer Bürger für ihre Rheinaue wieder. Wir lassen uns diesen Teil unserer Identität nicht nehmen und wir wollen nicht, dass die einzigartige Natur in der Rheinaue dem Pragmatismus der Stadt und fragwürdigen Experimenten geopfert wird.

Wir fordern den vollständigen Rückbau der Beweidungsmaßnahme und das Entfernen des gesamten Zauns aus der Worringer Rheinaue. Unser Worringen will Artenreichtum und Biodiversität im Lebensumfeld der Menschen in Worringen erhalten und fördern. Wir lehnen einen „Zoo“, den die Bürger nur noch durch einen Zaun betrachten können, grundsätzlich ab.

Unser nächstes Treffen

Freitag 13.12.2019, 19:00 Uhr

Haus Schlösser in Worringen.

Stammtisch unserer BI.

Neuigkeiten im Kampf gegen Zaun und Zerstörung der Rheinaue

Zusammen machen wir den Unterschied

LIES ALLE UNSERE BEITRÄGE

UNSERE ZIELE

NATURSCHUTZ. MIT DEN BÜRGERN. DURCH DIE BÜRGER

MOMENTAUFNAHMEN

Von der Zerstörung einer Natur- und Kulturlandschaft

2019-07-13T19:32:50+02:00

Reste essen

Hier ist jedes Nest zertrampelt worden und die ursprünglichen Vegetation wurde in weiten Teilen zerstört. Das sehen die Bürger so, das sieht der Bauer so - nur der Biologe der Schutzstation meint, dass [...]

UNSERE ARGUMENTE

HELF MIT. MACH MIT

Wir lassen uns nicht aussperren! Helf mit, Dein Worringen zu erhalten. Wenn sich jede(r) ein wenig engagiert, sind wir unbesiegbar.

MITMACHEN
SPENDEN