Die Zwitscherbox von Unser Worringen

2019-11-13T12:48:52+02:00November 13th, 2019|Bürgerinitiative, Naturschutz|

Alle Vögel sind schon da! Die vielen Singvögel in der Rheinaue in Worringen zu finden ist nicht immer ganz einfach und es ist aus Sicht des Naturschutzes keine gute Idee, quer durch die Wiesen zu laufen um die brütenden Vögel zu suchen. Also haben wir, die Bürger*innen Initiative Unser Worringen, die Zwitscherbox gebaut [...]

Oktoberfest bei der CDU

2019-09-23T14:34:20+02:00September 23rd, 2019|Bürgerinitiative, Politik|

Unser Worringen zu Gast bei den Fühlinger Wiesn der CDU Unsere Bürger*Innen-Initiative Unser Worringen war am 18.09.2019 zu Gast bei der CDU im Gürzenich des Hohen Kölner Nordens, im Taborsaal in Köln-Heimersdorf. Hier feierte die Partei bereits zum 2. Mal ihr politisches Oktoberfest, die Fühlinger Wiesn. Namhafte Politiker bis zur Bundesebene, wie der [...]

Wir räumen auf!

2019-09-16T10:10:09+02:00September 16th, 2019|Bürgerinitiative, Naturschutz, Stadtverwaltung|

Rhine Clean Up Wir haben uns am Projekt "Rhine Clean Up" beteiligt. Von der Quelle bis zur Mündung wird entlang des Rheins Müll gesammelt. Diese Aufräumaktion war in der Rheinaue teilweise wirklich notwendig. Zwar sammeln wir (Klaus!) fast täglich Müll in der Rheinaue, aber durch den Zaun sind bestimmte Gebiete nicht mehr zu [...]

Ursprünglich

2019-08-14T09:36:38+02:00August 13th, 2019|Bürgerinitiative, NABU|

Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf (Christian Morgenstern) "Ganze Landschaften mit einer vergleichsweise geringen Tierzahl dauerhaft zu beweiden, das entspricht wohl am ehesten den natürlichen, ursprünglichen Gegebenheiten für große Teile der Landschaft" und weiter "Rothirsch, Reh, Elch, Wisent, Auerochse und das Wildpferd – sie alle haben früher [...]

Ein Rundgang mit Grün und Schwarz

2019-07-30T13:51:11+02:00Juli 30th, 2019|Bürgerinitiative, Politik|

...dann mach ich mir die Welt, wie sie mir gefällt! Am 29.7.19 haben wir die zweite Wanderung durch die Rheinaue, zusammen mit zwei Vertretern*innen der im Kölner Rat vertretenen Parteien, gemacht. Zum einen hat Robert Schallehn, »sachverständiger Bürger« für die Grünen im Rat den Weg zu uns gefunden und Brigitta Nessler-Komp, die für [...]

Neuigkeiten aus der Presse

2019-07-22T10:23:04+02:00Juli 22nd, 2019|Bürgerinitiative|

Nachrichten und Meldungen rund um die Rheinaue Es gibt einen Artikel zur Gründung unserer Bürger*innen-Initiative auf WorringenPur und im Kölner Wochenspiegel sollte bald auch etwas zu lesen sein. Das freut uns sehr - wir brauchen die Öffentlichkeit für unser Anliegen! Übrigens - eine kleine Rechnung am Rande: der Bauer fährt mindestens zweimal am [...]

Müllsammeln in der Rheinaue

2019-07-20T19:33:32+02:00Juli 20th, 2019|Bürgerinitiative|

Müll in der Rheinaue Es ist ein immer wieder zu beobachtendes Problem - nicht alle Menschen nehmen Rücksicht auf ihre Umwelt, auf die Natur. In der Rheinaue führt das leider zu Müll und Abfall mitten im Naturschutzgebiet. Darüber hinaus bringt uns der Rhein den Müll, der rheinaufwärts seinen Weg in den Fluss genommen [...]

Gemeinsamer Spaziergang durch die Rheinaue

2019-07-18T19:37:43+02:00Juli 18th, 2019|Bürgerinitiative|

Gemeinsamer Spaziergang durch die Rheinaue Bisher können wir bei keiner Fraktion in der Bezirksvertretung Chorweiler (CDU, SPD, Grüne) auch nur ein Interesse an unserem Problem mit der Einzäunung erkennen. Diskussionen in der Bezirksvertretung zum Thema Einzäunung finden nicht statt oder werden sogar aktiv verhindert. Auf Antworten von via Mail gestellten Fragen an die [...]

Gründung der Bürger*innen-Initiative Unser Worringen

2019-07-19T20:41:47+02:00Juli 5th, 2019|Bürgerinitiative|

Gründung der Bürger*innen-Initiative Heute Abend haben 16 Worringer Bürger die Bürger*innen-Initiative Unser Worringen gegründet. Wir waren uns einig, dass nur der vollständige Rückbau der Beweidungsmaßnahme ein akzeptables Ergebnis für die Worringer Bürger sein kann. Der im Juli 2019 umgesetzte "Kompromiss" verschlimmert die Situation weiter: es kommt noch mehr Zaun in die Rheinaue es [...]